Wir verwenden für die Gestaltung der Webseite nur die dafür unbedingt notwendigen Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Drucken

Beratungsangebot Einzelberatung

Wachstum durch Veränderung

Standen Sie schon vor (kritischen) Situationen, wo Sie sich nach einem unvoreingenommenen Gesprächspartner gesehnt haben?

Wollten Sie eine Idee "mit jemanden von außerhalb" durchsprechen, und die Idee im Gespräch weiterentwickeln, waren sich aber nicht sicher, wen Sie ins Vertrauen ziehen sollen?

Mit diesem Angebot begleite ich Führungskräfte, Geschäftsführer und Unternehmensleiter bei der Bewältigung ihrer Aufgaben. Meine mehr als 35-jährige eigene Wirtschaftserfahrung vom Mitarbeiter im Einzelhandel bis zum operativen Management und als Unternehmer sind mir und meinen Klienten dabei ein wertvoller Erfahrungshintergrund neben meiner fundierten Qualifikation und laufender Weiterbildung als personzentrierter Berater.

Interessiert? Schreiben Sie mir einfach eine Nachricht: Hier geht's zum Anfrageformular

Schon über 55 und immer noch TOP-Manager?

Es wird erwartet, dass Sie alles "im Griff" haben, vor allem sich selbst und dies mindestens 12 Stunden am Tag.

Ihr Team besteht aus durchwegs an Lebensjahren jüngeren Menschen, dynamisch, motiviert, versehen mit allen Attrributen, die in moderner Managementliteratur als für den garantierten (!) beruflichen und privaten Erfolg genannt werden. Sie selbst sind vordergründig zufrieden und erfolgreich.

An manchen Tagen (oder in manchen Nächten) beschleichen Sie jedoch Zweifel.

Wenn Sie nach einer Möglichkeit der Reflexion Ihres eigenen Verhaltes und Ihrer Möglichkeiten (auch den Möglichkeiten einer Veränderung) oder einfach nur einen Gesprächspartner außerhalb Ihres sonstigen Umfeldes (auch Ihres gewohnten Berater-Umfeldes) suchen, dann stehe ich gerne zur Verfügung.

Interessiert? Schreiben Sie mir einfach eine Nachricht: Hier geht's zum Anfrageformular

Philosophie und Management

Manchmal betrachten es die meisten Manager und Führungskräfte als Beschimpfung, wenn man sie philosophischer Betrachtungen bezichtigt. Philosophie entbehre jeglicher praktischer Anwendbarkeit.

Ich teile diese Meinung nicht. Mir ist es wichtig, über das, was ich beobachte, zu rätseln. Manche Deutungen älterer und jüngerer philosophischer und sozialpsychologischer Gedanken scheinen aufregende Implikationen für die Gegenwart zu haben.

Sich einen Tag, herausgelöst aus dem Unternehmensumfeld, mit Deutungen und eigenen Reflexionen von philosophischen Themen auseinanderzusetzen kann vom "Eigentlich-Sollte-Ich" näher zum "Ich-Bin" und "Das-Will-Ich-Tun" führen.

Interessiert? Schreiben Sie mir einfach eine Nachricht: Hier geht's zum Anfrageformular